Du bist nicht angemeldet.



Liebe Forennutzer,
das Forum wurde zugunsten unserer Schülerzeitung deaktiviert.
Die Registrierung ist nicht mehr möglich, das Forum dient nur noch als Archiv.
- zur Schülerzeitung


1

Sonntag, 20. April 2014, 09:28

Werden die generierten items mit Serverdauer immer besser?

Auf den älteren Servern wie z.B. EDE6 seh ich imer wieder abnormal starke items auf dem markt wie z.b.

Hand k10 ___ +922
Beine k10 ___ +466
Kopf k10 ___ +269


usw.
früher waren das schon sehr seltene topitems für k11. und am anfang von s6 waren die auch noch nicht so stark verbreitet. Auch auf den speedservern findet man solch gute items nicht.


Deshalb die Frage in der überschrift

Frohe Ostern
R.i.P. Nancy 03.10.2010†



2

Sonntag, 20. April 2014, 10:19

Ja. Seit dem Itemsystem 2010 steigen die Maximalwerte mit jedem Jahr Serverlaufzeit um ca. 3%. Also eigentlich nur minimal. In unteren Klassenstufen, in denen man weniger als ein Jahr ist, dürfte das keine Auswirkung haben. In Frühstudien, in denen manche aber Jahre sitzen, gibt es so wenigstens einmal im Jahr etwas Neues und man kann auch mal wieder einen Blick auf den Markt werfen. Trotzdem dürfte der Unterschied nicht so groß sein (3%), dass man jedes Jahr neue Items kaufen muss.
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

Dr_Bash

Grundschüler

  • »Dr_Bash« wurde gesperrt

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 865

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Spielserver: S1
S2
S3
S4
S5
S6
S7
Speed

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 20. April 2014, 10:40

finde ich extrem be.. scheiden

man sammelt Jahrelang goldene Karten um Items zu verbessern und 2 Jahre später sind die dann schon deutlich weniger gut.

Noch schlimmer war allerdings damals die Eiführung anderer Halsitems
Als es noch keine auf server 4 gab habe ich dann durch eine Aufgabe das bis dahin einzige bekommen und gold verbessert und schon weiße Items sind da schon so extrem viel besser:

Hals Goldkette FS1 +260 0 0 0x 140.641 Euro verkaufen anlegen
Hals Kristallkette FS1 +466 +450 +318 3x 0 Euro verkaufen in Gebrauch
Interner Link-Verweis ablegen

solche Sachen gibts immer wieder und sind sehr ärgerlich


PS: ja ich weiß man kann Verbesserungen für Credits entfernen ...

Hilft nur einem ... deinem Geldbeutel

4

Sonntag, 20. April 2014, 11:00

Es gibt ein paar Menschen, die wollen einfach nur weiter so klicken wie bisher. Nichts neues, nichts ändern.
Die meisten wollen aber immer wieder Neuerungen. Kleinere (neue Klassenstufen) oder auch ganz große (komplett neue Features). Denn sonst ist es nach Jahren zu langweilig. Ist ja verständlich.

Bei Neuerungen gibt es zwei Optionen
1) Sie haben keinen entscheidenden Einfluss. Dann sind sie aber auch quasi nutzlos. Und die Neuerung ist somit nichts wert.
2) Sie haben Einfluss. Dann ist aber klar, dass bisher Erreichtes etwas (mal mehr und mal weniger) auf den Kopf gestellt wird und man sich neu ausrichten muss.
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

5

Sonntag, 20. April 2014, 11:18

naja itemsystem sollte trotzdem mal optimiert werden

da teilweise item mit kaum werten nur abzocke sind und genauso viel credits kosten wie richtige top items. mal ein bsp. von server 7

Ringe Bergkristallring 12 +60 0 0 0x 64.583 Euro 12 Credits
Hände Spuckrohr FS1 +1121 0 0 0x 1.419.299 Euro 19 Credits

beim händeitem wärs mir die 19 credits wert,aber das ringeitem sowas ist einfach nur abartig und für mich abzocke

warum sagt man nicht einfach ringe,hals,gesicht,kopf items ohne crediteinsatz...sind ja die schlechteren items im vergleich zu hände,oberkörper,füße,beine

da muss mal was gemacht werden

desweiteren vllt. die creditpreise auch nach klassenstufe festlegen,da so ein item fs1 doch eh mehr wert hat als eins aus k10 was dann aber bei topwerten auch mal locker 19 credits kostet.


lg
au revoir Schoolwars,war ne schöne Zeit !!!

Dr_Bash

Grundschüler

  • »Dr_Bash« wurde gesperrt

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 865

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Spielserver: S1
S2
S3
S4
S5
S6
S7
Speed

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 20. April 2014, 11:18

und woher weißt du das das die Mehrheit ist?

bei den Umfragen war immer nur "was möchtest du am liebsten ändern"

Nicht was soll in jedem Fall bleiben usw...

aber ich versteh dich ja

die ganzen Änderungen bringen dir mehr Credits (diese weniger) andere mehr

würd ich an deiner Stelle ja auch machen

7

Sonntag, 20. April 2014, 12:16

3% haut aber nicht ganz hin was^^
R.i.P. Nancy 03.10.2010†



8

Montag, 21. April 2014, 01:24

Du kannst doch verschiedene Itemkategorien schlichtweg nicht miteinander vergleichen. Ist dir ja auch offensichtlich geworden...
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

9

Montag, 21. April 2014, 09:13

welche server betrifft das denn ?
auf den alten Servern (1-4) kann ich nichts derartiges feststellen

10

Montag, 21. April 2014, 11:57

S1-S4 haben ein anderes Itemsystem. Also alle anderen.
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

11

Mittwoch, 30. April 2014, 01:06

naja itemsystem sollte trotzdem mal optimiert werden

da teilweise item mit kaum werten nur abzocke sind und genauso viel credits kosten wie richtige top items. mal ein bsp. von server 7

Ringe Bergkristallring 12 +60 0 0 0x 64.583 Euro 12 Credits
Hände Spuckrohr FS1 +1121 0 0 0x 1.419.299 Euro 19 Credits

beim händeitem wärs mir die 19 credits wert,aber das ringeitem sowas ist einfach nur abartig und für mich abzocke

viel schlimmer ist in meinen augen sowas:

http://s1.directupload.net/images/140430/p7rfu5qq.png




das kauft doch eh niemand?!!?!?!!?! :huh:
R.i.P. Nancy 03.10.2010†



12

Mittwoch, 30. April 2014, 09:55

Die Einstufung, ob etwas sehr gut ist (und damit auch ob etwas Credits kostet), erfolgt immer in Relation zu den Topwerten der Kategorie. Das ist also Sache der Kategorie.

Während Hände geradezu inflationär viel bewirken, bewirken die anderen Kategorien deutlich weniger. Und die neuesten Kategorien (Ringe, Hals,...) nur sehr, sehr wenig. Für ein optimales Ergebnis muss man auf alle Itemkategorien zurückgreifen. Wer das aber nicht machen will der kann ohne große Nachteile auch auf manche Kategorien verzichten, die wenig(er) bewirken. Letzten Endes ging es bei den neuen Kategorien also um das "Feintuning".

Natürlich hätte man ihre Werte genauso hoch ansetzen können wie z.B. von Händen. Oder sogar noch höher. Dann wären sie Verkaufsschlager. Das hätte aber ja wieder das System völlig über den Haufen geworfen (siehe oben Punkt 2 "Sie haben Einfluss. Dann ist aber klar, dass bisher Erreichtes auf den Kopf gestellt wird und man sich neu ausrichten muss."). Also eigentlich sollte man, wenn man wenig Credits ausgeben möchte, gerade froh sein, dass das System so ist wie es ist. Das ist doch keine Abzocke. "Abzocke" wäre es eher noch wenn die Werte so super wären, dass man quasi dazu gezwungen ist, die Items zu kaufen, weil sie so gut sind das man ohne sie nichts schafft... wenn ein schlechtes Item aber viel kostet dann ist das einfach etwas, was man ignorieren kann, wenn man sparsam ist. In meinem Interesse wäre doch viel eher ein Verkaufsschlager...

Aber nun gut ich nehme es zur Kenntnis. Es scheint ständig für "Verwirrungen" zu sorgen, dass unterschiedliche Kategorien unterschiedlich viel bewirken. In SW-R werde ich es abschaffen und alle Kategorien haben dieselben Minimal- und Maximalwerte. Kommt mir ja nur entgegen...
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

13

Mittwoch, 30. April 2014, 12:04

Nein ganz einfach du sollst für diese 'Billo-items'' die Credits wegnehmen und gut ist.
Die Wertigkeit des Items ist ja egal aber diese items bringen weder dir noch den spielern derzeit was...da sieh keiner kauft... ich rede nicht von allen hals oder ringitems nur von solchen wie in den screenshot

prinzipiell würde ich es eh besser finden wenn man komplett auf credits bei items verzichtet und stattdessen lieber eine vierte itemverbesserung anbietet für die man dann z.b. 50 credits zahlen muss.
R.i.P. Nancy 03.10.2010†



14

Mittwoch, 30. April 2014, 12:29

Schon klar, dass Items ohne Credits-Kosten jedem gefallen würden ;)
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

Ähnliche Themen