Du bist nicht angemeldet.



Liebe Forennutzer,
das Forum wurde zugunsten unserer Schülerzeitung deaktiviert.
Die Registrierung ist nicht mehr möglich, das Forum dient nur noch als Archiv.
- zur Schülerzeitung


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchoolWars-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BoehserSteve

unregistriert

1

Mittwoch, 6. Januar 2010, 01:03

Sputtnick ein Schliessfachräuber?

Ich schreibe bewusst im Stadtforum meiner Stadt auf Server 2, und nicht im Betrugsforum, weil ich ausser dem Eintrag in der Stadtnews bisher noch keine Fakten kenne.

Aber ich bin zu diesem Anfangsverdacht nach diesem Thread gekommen:

Zwangsbus

Sputtnick, der Threadersteller beklagt sich, dass er seit 3 Jahren in Rostock eingesperrt ist und nicht raus fahrn darf, und dass mit dem Schülersprecher einfach nicht zu reden ist.


Als ich dieses Thema, und ähnliche Äusserungen des TE in anderen Threads zum Thema gelesen habe, hatte ich Mitleid mit ihm.
Ich konnte es nachempfinden, wie scheisse es ist, wenn man seit Jahren in einer Stadt eingesperrt ist und mit dem SSP nicht zu reden ist.


Ich bin nun allerdings zur Kenntnis gelangt, dass Sputtnick nicht der arme Mensch ist, als den er sich darstellte.

Er hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Gang VeA in Rostock Server 2 ausgeraubt und dass ihn die Gangs, die in Rostock sitzen, nicht rausfahren lassen wollen, ist nun wohl zu Verständlich.

Leider wurde der Diebstahl nicht im Betrugsforum eingetragen, aber ich habe die betreffenden Spieler ingame angemailt und darum gebeten, das sofern möglich, mit Beweisen nachzuholen oder mit Fakten dazu aufzuwarten.

Bisher steht das ganze nur in der Stadtankündigung:
»BoehserSteve« hat folgende Datei angehängt:
  • sputtnick.jpg (182,17 kB - 198 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Januar 2012, 14:20)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BoehserSteve« (6. Januar 2010, 01:06)


Fuck_Shaolin

unregistriert

2

Mittwoch, 6. Januar 2010, 07:24

kennste wayne ? ^^

3

Mittwoch, 6. Januar 2010, 10:51

ich würd den dann auch nicht ohne rückzahlung rausfahren lassen. man sollte eben nicht in die hand die einen füttert beissen...

4

Mittwoch, 6. Januar 2010, 11:22

Vllt hat er das Sf nur geklaut,eben weil er seit Jahren kein Bus bekommt?

Aber vllt wird man sich ja einig :)
Geld gegen Bus und alle sind wieder zufrieden.
Wir lieben und hassen so wie es uns beliebt, und wenn DU kein Feindbild hast sei froh das es uns gibt. Wir provozieren und lügen dir die Wahrheit ins Gesicht, denn wir sind nämlich wer, und du, du bist es nicht.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hackebeil« (6. Januar 2010, 11:23)


5

Mittwoch, 6. Januar 2010, 15:55

ok, ich werd mal die sache schildern, damit hier nicht wild spekuliert wird oder sowas, obwohl die ganze sache eh keinen interessieren wird. wozu auch?

also: ich sitz seit fast 3 jahren in rostock, es gab nie einen bus, egal zu welche zeit... meine alte gang hab ich irgendwann verlassen, weil da nur leute drin waren, mit denen ich nichts zu tun haben wollte. ich wurde irgendwann auf probe gestellt, wollte mein geld ausgezahlt haben, was mir aber nicht gegeben wurde und bin daraufhin raus. mein ziel war es schon da rostock zu verlassen und ich dachte wenn ich mir eine starke gang such, schaff ichs vielleicht auch. also hab ich mich der VeA angeschlossen, die durch mich stärkste gang in rostock wurde und dessen leader auf platz eins in rostock war. aber auch das brachte keine veränderung ein. irgendwann hab ich dann schließfachrechte bekommen. im sf lagen knapp 80 mio. die verlockung war ja schon groß, und irgendwann konnte ich vor langerweile nicht wiederstehen. ich hab das geld genommen, ne eigene gang aufgemacht und mein schließfach vollgestopft. das ganze gekoppelt mit der reaktion meiner ehemaligen gang brachte zumindest 10 minuten abwechslung in den lahmen sw-alltag auf server 2.

was man vielleicht dazu sagen sollte, das ganze geschah zu einer zeit, in der es noch keine verbesserungen und sowas gab. auf gut deutsch, man konnte mit geld nichts anfangen außer items kaufen und wie viel geld man im sf hatte war so wichtig wie als wenn in china ein sack reis umfällt...

15 mio hab ich der gang game over bochum überlassen, der ich mich danach angeschlossen hatte. ein bischen was ging für karten schon drauf, also bleiben mir jetzt noch knapp 60 mio!!!


soviel zur geschichte, und eine sache vielleicht noch: sf-räuber gehören zu sw dazu, genauso wie leute die botengänge abbrechen oder irgendwelche abmachungen nicht einhalten. also, who cares??

6

Mittwoch, 6. Januar 2010, 16:21

klar gehört es zu sw dazu ^^ aber genauso gehört es dazu das der ssp erst recht keinen bus baut wenn du seiner gang so ans bein gepisst hast ^^

aber gut das versuchst du ja auch nciht mehr, du hoffst jetzt auf linienbusse :)

7

Mittwoch, 6. Januar 2010, 16:37

wer sagt eigenltich, das ich der gang des sp ans bein gepisst hab??? der sp hat mit dem ganzen gar nichts zu tun... das war nicht seine gang, die ich beraubt hab