Du bist nicht angemeldet.



Liebe Forennutzer,
das Forum wurde zugunsten unserer Schülerzeitung deaktiviert.
Die Registrierung ist nicht mehr möglich, das Forum dient nur noch als Archiv.
- zur Schülerzeitung


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SchoolWars-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 11. Oktober 2013, 17:11

Umfragenfeedback - Sofortmaßnahmen

Vor kurzem gab es eine Umfrage. Wir bekamen viel wertvolles Feedback dadurch und dementsprechend gibt es jetzt auch viel zu tun. Eine News folgt noch, damit es aber nicht unübersichtlich wird, werden einzelne Themen vorab im Forum veröffentlicht. Zudem ist so ein genaueres Diskutieren zum jeweiligen Thema möglich.


Basierend auf dem Feedback der Umfrage konnten wir drei Maßnahmen sofort umsetzen. Sie sind bereits aus der Entwicklerecke bekannt:


Credits

Häufiges Feedback:
"es sollte öfters Aktionen geben, bei denen man günstiger an Credits kommt"
"Credits sollten billiger sein"
"man sollte sich mehr für Credits kaufen können"

Dazu ist zu sagen, dass manche Premium-Features absichtlich teuer sind, während andere sehr günstig zu haben. Der Preis trägt bewusst dazu bei wie oft etwas gekauft wird/werden soll. Etwas sehr teures ist also teuer, weil es bewusst nur selten gekauft werden soll. Beispielsweise das Ändern von Namen, das Trennen von Item-Verbesserungen oder einmalige Investitionen wie z.B. Haustiere.

Außerdem können wir nur begrenzt doppelte Rabatte geben. Bereits beim Kauf von Credits gibt es Rabatte. Größere Pakete -> Mehr Credits -> Rabatt. Bei den Features selbst gibt es dann teils noch mal einen Rabatt (z.B. Skillaccount -> längere Laufzeit -> vergleichsweise günstiger). Also doppelter Rabatt. Zudem gibt es durch Aktionen Rabatte.
Dementsprechend können nicht auch noch die Premiumfeatures selbst weniger Credits kosten, da Rabatt schon gewährt wurde indem mehr Credits gutgeschrieben werden.

Generell können wir den Wunsch aber teilweise erfüllen. Von Oktober bis Dezember, also volle drei Monate, wird die letzte Credits-Aktion wiederholt und deutlich mehr Credits bei Zahlung mit PayPal und Überweisung angeboten. Für die Zukunft planen wir dann häufiger ähnliche Aktionen durchzuführen, während es sie bisher teilweise nur einmal im Jahr gab.



Eliteschule zu groß

Immer wieder hieß es im Umfragen-Feedback, dass die Eliteschulen zu groß sind. Das wurde direkt mit dem ersten Freundereset geändert (S1-S4) bzw. wird sich mit dem ersten Reset ändern (S5-S6). Während bisher die Freundezahl 3x höher als regulär war, wird diese auf den Normalwert reduzieren. Sinn der Eliteschule war primär mehr Aktivität und dazu gehören auch mehr Kämpfe um die Freunde, was aber nicht funktioniert wenn es zu viele Freunde gibt und viele sogar noch frei sind.

Wir beobachten aber weiter, wie sich die Eliteschule entwickelt, und schauen uns die kleineren Schulen dann wieder eine Reset-Episode (halbes Jahr) lang an. Außerdem wird die Eliteschule noch von weiteren Maßnahmen profitieren, die die Aktivität fördern sollen.



Sammelobjekte

Vielen tauchen Sammelobjekte zu selten auf bzw. bestimmte sind zu schwer zu bekommen. Sie sind deshalb ein extra Prioritätspunkt. Als Sofortmaßnahme wurde aber der Loginbonus für X Tage in Folge von max. 28 auf 30 Tage angehoben. Immer am 30. Tag (also bis zu monatlich!) gibt es einen Gutschein für ein Sammelobjekt nach Wahl.
Supportanfragen nur direkt im Spiel über das Supportsystem. So werden sie am schnellsten bearbeitet.

Bitte beurteilt Spiele und Support nicht nur danach, ob euer eigenes Interesse berücksichtigt wird. Euer Interesse ist nicht die Meinung von allen.
Uns ist jedes Anliegen wichtig, aber wir können uns nicht nach einzelnen Interessen richten.
Versuche es allen Recht zu machen können daher nur scheitern, deshalb müssen wir auch (für manche) unangenehme Entscheidungen treffen. Danke für dein Verständnis!

Ähnliche Themen